Mobile Klimaanlage

Die mobile Klimaanlage

Für wen eignet sich eine mobile Klimaanlage

Eine mobile Klimaanlage eignet sich für all jene wo keine feste Klimaanlage installiert werden kann oder Sie aus persönlichen Gründen keine wollen. Beachtet soll dabei jedoch werden, dass die mobilen Klimaanlagen, im Vergleich, sehr viel Strom verbrauchen und eignen sich aus diesem Grund, eher für kleiner Räume.

Wie viel Strom eine mobile Klimaanlage verbraucht, kann man auf der Energieeffizienzklassifizierung sehen. Diese reicht von A+++ bis D. Um die Kosten unter Kontrolle zu halten, sollten Sie sich für ein Gerät entscheiden, das die Klasse B nicht überschreitet. Geräte mit einer höheren Klassifizierung dürfen in Deutschland nicht mehr auf den Markt gebracht werden.

Mobile Klimaanlagen sind in zwei verschiedenen Modellen erhältlich

Mobile Klimaanlage mit Abluftschlauch. Dieser Schlauch erfüllt dieselbe Aufgabe, wie der Auspuff beim Auto.

Die Alternative dazu sind Luftkühler. Bei diesem Gerät fehlt der Abzugsschlauch. Luftkühler erzeugen eine angenehme Brise, jedoch senken sie die Raumtemperatur nicht.

Wer die Hitze des Sommers nicht verträgt, braucht eine Klimaanlage! Auch im Auto gehört die Klimaanlage mittlerweile zur Standardausstattung.

Was jedoch zu bedenken ist, eine feste Klimaanlage einbauen zu lassen, wie zum Beispiel in einem Hotel, ist eine teure Angelegenheit und in einer Mietwohnung wahrscheinlich überhaupt nicht möglich. In diesen Fällen kann die mobile Klimaanlage im Sommer Abhilfe schaffen! Solch ein Gerät kann einfach auf- und abgebaut werden, ohne dass bauliche Veränderungen durchgeführt werden müssen.

Auch wenn eine mobile Klimaanlage teurer zu laufen ist und dabei auch weniger effizient ist als eine feste Klimaanlage, in manchen Umständen ist es doch die einzige Möglichkeit. Es sollte jedoch beachtet werden, dass eine mobile Klimaanlage bis zu 40 kg wiegen kann. Also nichts, das man einfach von einem Zimmer in das andere tragen kann! Achten Sie daher darauf, dass die mobile Klimaanlage, für die sich entschieden haben, zumindest Rollen hat. Das macht den Transport vom Wohnzimmer zum Schlafzimmer um vieles einfacher.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Vergleichsweise günstiger Anschaffungspreis
  • Unkomplizierte Installation
  • Keine Einschränkungen hinsichtlich Aufstellungsort

Nachteile

  • Hoher Stromverbrauch
  • Deutlich weniger effizient als Split Geräte
  • Relativ laut
  • Das Wasser, das durch Kondensation entsteht, muss regelmäßig entfernt werden.

Ist Platz ein zusätzliches Problem, so kann die mobile Klimaanlage, während der nicht so heißen Zeit abgebaut werden.

Interessieren Sie sich für eine Klimaanlage für einen Camper, so eignen sich hier eine Mini-Klimaanlage. Die besseren unter diesen Geräten lassen sich im Winter auch zum Heizen verwenden. Empfohlen werden Geräte, die über eine Luft-Wasser-Kühlung verfügen, da diese weitaus stromsparender sind.

Nr. 1
Suntec Wellness 14277 SUNTEC mobiles lokales Klimagerät Impuls 2.6 Eco [Räume bis 80 m³ (~34 m²), Kühlen + Entfeuchten mit ökologischem Kühlmittel R290, 9.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A], 240 V
von SUNTEC Wellness
  • 3 in 1: Kühlen (2,6 kW), Entfeuchten (1,2 l/h) und Ventilieren (350 m³/h) - ideal für Räume bis 80 m³ (~34 m²) geeignet
  • Ökologisch: Keine Umweltbelastung dank natürlichem R290 Kältemittel ohne Gift- und Schadstoffe
  • Temperatureinstellung (16-31°C), Timer-Funktion, Silent Low Mode (~59 dB)
  • Steuerung über leicht verständliches LED-Display oder Fernbedienung (exkl. 2xAAA)
  • Inkl. Abluftschlauch (~1,50 m), Staubfilter, Fenster-Adapter, Drainageschlauch, Leichtlauf-Rollen
Prime Preis: € 329,99 MEHR DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die Besten Geräte für ein Gesundes Raumklima:

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Luftentfeuchter auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Zimmerbrunnen auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Ultraschall-Luftbefeuchter auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Lufterfrischer auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Diffuser auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Mobile-Klimaanlage auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Luftbefeuchter auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Infrarotheizung auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Elektroheizung auf ⇒ Amazon

Hier geht es zu den BESTSELLERN und TOP 10 ⇒ Luftreiniger auf ⇒ Amazon

Sie können Ihr Raumklima mit einfachen Mitteln, Tipps und Tricks angenehm verändern und mit Luftentfeuchtern, Zimmerbrunnen, Ultraschall-Luftbefeuchtern, Lufterfrischern, Diffusern, Mobile-Klimaanlagen, Luftbefeuchtern, Infrarotheizungen, Elektroheizungen, Luftreinigern und vielen weiteren Geräten zur Verbesserung Ihrer Gesundheit beitragen. Ihre Familie wird es Ihnen mit guter Gesundheit danken.